Mein Warenkorb 0 Warenkorb (0) 0

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Vorbeugende natürliche Wurmkur

  • 0 Kommentare
  • 121
Vorbeugende natürliche Wurmkur

Eine Wurmkur die man prophylaktisch verabreicht, also im voraus ohne den Kot auf Würmer zu Untersuchen macht so viel Sinn wie sich vor dem Baden abzutrocknen. Trotzdem gibt es viele Leute die einfach einmal pro Jahr ihrem Hund eine chemische Keule gegen Würmer geben ohne zu Wissen, ob der Hund überhaupt Würmer hat. Um wirklich etwas vorbeugendes zu unternehmen können Sie folgende Produkte zwischendurch ins Futter mischen: Salbei, Thymian, Kokosöl (ca. 1TL pro 20Kg Hund), Ingwerwurzel, Knoblauch, Kokosnuss geraspelt oder Propolis. All dies wirkt natürlich gegen Würmer.

Dies könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

X